Ende Januar wurden die Vereine per Mail über das aktuell geplante Vorgehen für die weitere Saison und die Stichtage der einzelnen Ligen informiert.

Hier ist das Schreiben hinterlegt.

 

Die Quotientenregelung ist grundsätzlich bereits in der Ausschreibung beschrieben. Hier nochmal kurz dargestellt:

Die Reihenfolge wird ermittelt

1) nach dem höheren Quotienten der erreichten Wertungspunkte in Bezug auf die zu erreichbare Gesamtwertungspunktzahl;

2) nach dem Wert des Quotienten aus dem Korbverhältnis aus allen Spielen des Wettbewerbs;

3) nach den weniger erhaltenen Korbpunkten bei positiver Korbdifferenz bzw. nach den mehr erzielten Korbpunkten bei negativer Korbdifferenz aus allen Spielen des Wettbewerbs.